AKTUELL    GESCHEHEN    SALON    LEBEN  
   pardon Archiv  |   Impressum  |   Kontakt  



GESCHEHEN  Start  Zurück | Zum nächsten Artikel 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Motive 11.2.2009
 


Immer wieder beweisen Familientragödien die Theorie, dass Frauen und Männer aus genau entgegeggesetzten Motiven Gründen morden: Frauen töten ihren Partner, wenn sie ihn loswerden wollen, Männer morden aus Eifersucht. Männer bringen also ihre Frau um, damit sie kein anderer bekommt, Frauen töten ihren Mann, weil er keine andere bekommt.


 





*  Das Kreuz mit dem „t“
*  
*  Euro
*  Wahlen
*  Kontrolle
*  Seniorenhaft


  AKTUELL    GESCHEHEN    SALON    LEBEN  
   pardon Archiv  |   Impressum  |   Kontakt  
Pardon Magazin
Online-Satirezeitung